Webdesign und Fotoshooting für Kölner Startup

Seminare und Privatkurse zum Trendthema Nähen & DIY

Unsere Kundin Irene hatte beim ersten Gespräch keine konkrete Vorstellung, wie ihre neue Webseite aussehen sollte. Auch Texte und Sitemap standen zu diesem Zeitpunkt noch in den Sternen. Vielmehr konnte die Gründerin  aus Köln uns sofort mit ihrer Begeisterung für ihr Herzensprojekt anstecken. Genau diese Übersetzung von einer diffusen Idee zum konkreten, greifbaren Projekt macht unsere Arbeit so spannend und erfüllend. Wir hatten bei vielen Aspekten des Webdesigns großen kreativen Gestaltungsspielraum und haben neben dem Fotoshooting auch die gesamte Sitemap strukturiert. Alle Texte wurden von unserer Lektorin anhand Kundenvorgaben (Stichwortartige Zusammenfassungen) nach den Kriterien der optimalen Lesbarkeit und SEO erstellt. Diese Freiheiten bei der Realisierung führten zu einem besonders enthusiastischem Webdesign-Team und einer rundum zufriedenen Kundin.

Skalierbarkeit auch bei kleineren Projekten wichtig

Auch unsere kleineren Websites basieren auf demselben Content Management System (CMS) wie größere Portale. So ist der Internetauftritt auf lange Sicht skalierbar und es fällt leicht, neue Funktionen zu integrieren. Besonders für Startups finden wir so eine gute Balance zwischen Anfangsinvestition und Zukunftsfähigkeit.

Projekt live ansehen